Hilfe zur Selbsthilfe
Flüchtlingshilfe, Migrationssozialarbeit, Sprach- und Integrationskurse

Flüchtlingshilfe

Nur wenn Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten, optimal betreut und begleitet werden, kann eine Integration gelingen. Was meist in der Öffentlichkeit nicht beachtet wird: Das Leben in einem neuen Land, mit einer anderen Kultur, anderen Gewohnheiten und anderen Lebensweisen, ist für jeden Menschen eine große Herausforderung.

Integration ist ein Wort, das sich leicht sagen lässt. Doch dahinter steht viel Arbeit, damit die Betroffenen überhaupt verinnerlichen können, was in ihrem konkreten Fall damit gemeint ist. Deutlich wird diese Herausforderung, wenn man die Ausgangslage einmal umdreht. Müssten wir Deutschland – aus welchen Gründen auch immer – verlassen, wäre das ein erheblicher Kulturschock. Welche Sprache wird in dem neuen Land gesprochen? Wie begrüßt man sich und zeigt Respekt voreinander? Wie ist das Land kulturell, politisch und religiös geprägt? Diese und viele andere Fragen machen das, was wir das normale Leben nennen, zu einer Aufgabe, deren Bewältigung ohne Hilfe kaum möglich ist.

Flüchtlingshilfe bedeutet für uns, den Menschen die Hand zu reichen und Ihnen Perspektiven aufzuzeigen. Es heißt, ganz konkret im Alltag zu helfen, Sprachbarrieren zu überwinden, kulturelle und gesellschaftliche Unterschiede zu bereinigen und für gegenseitiges Verständnis zu werben.

Flüchtlingsunterkünfte

Unsere Angebote:

  • 6 Flüchtlingsunterkünfte in Berlin
  • 30 Flüchtlingsunterkünfte in Brandenburg
  • mehr als 4.400 verfügbare Unterkunftsplätze mit Unterstützungsleistungen und qualifizierter sozialer Betreuung
  • Traumaberatung für geflüchtete Menschen
  • Flüchtlingsspezifische Unterstützungsprojekte

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Vero neque aliquid, pariatur nemo dolorum atque! Odio laudantium fuga tempora laboriosam

Image

Fragen zu unsere Arbeit?

Flüchtlingshilfe und Migrationssozialarbeit

Zum Kontaktformular

Kontaktformular

Tel:  030 4036893 50
Tel:  030 4036893 52
Fax: 030 4036893 59
Email: info@soziales-berlin.com

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.